Krippencafé

Am Sonntagnachmittag fand in St.-Petrus erstmalig ein „Krippencafé“ statt. Während in der Lastruper Kirche an der Krippe verschiedene Gruppen mit Musik-, Liedvorträgen und weihnachtlichen Geschichten für Unterhaltung sorgten, konnte man sich wahlweise auch im Pfarrheim bei Kaffee und Kuchen unterhalten.